Zur Startseite des Informationsportals24.de Spamverdacht mitteilen Wollen Sie Ihre Seite eintragen? Zum Kontaktformular des Informationsportal24.de Impressum des Informationsportal24.de Die Banner vom Informationsportal24.de Hier gelangen Sie zu unseren neuen Einträgen zur Suche

 

Informationsportal24 - Alltagstipps

 

Hilfe für Hunde mit Teppenverbot

Jeder Hundehalter, dessen Vierbeiner keine Treppen mehr steigen darf, kennt das Problem der Hilfestellung. Wie fasse ich den Hund an, wie gelange ich die Treppe hinauf oder hinab, ohne ihn oder mich in Gefahr zu bringen?

Im Januar dieses Jahres mussten wir unseren Hund aufgrund schwerster Hüftgelenksdysplasie operieren lassen und standen vor eben dem oben genannten Problem. Wie hilft man einem frisch operierten, verbundenen Hund an der Treppe? Zusammengerollte Handtücher, aufgeschnittene Stofftaschen und ähnliches bieten keine Sicherheit und gängige Tragegurte bedürfen des sorgfältigen Anlegens, was Zeit erfordert, die man nicht hat, wenn der Hund nach draußen möchte.

Eine Tragehilfe, die bequem für das Tier ist - und sicher für den Halter musste her - und da es dergleichen nicht zu kaufen gab, entwickelten wir im Selbstversuch mit unserem Hund eine Tragehilfe, die unseren Ansprüchen entsprach und dem Tier gerecht wurde.

Die Reaktionen anderer Tierhalter: "Wo haben Sie das denn her, wo gibt es das zu kaufen?", brachten mich auf die Idee, die Hunde-Tragehilfe als Maßanfertigung auf unserer HD-Seite im Internet anzubieten. Durch die Hüftgelenksdysplasie und die erfolgte Operation hatte ich eine Informations-Webseite als Hilfestellung für andere betroffene Hundehalter entwickelt, die vor ähnliche Probleme gestellt sind. Bei allen Informationen, die man im Netz über HD finden kann, sind doch Bilder Betroffener Mangelware und Berichte über den Alltag mit einem operierten Tier auch.

Den Hinweis auf die Tragehilfe dort zu veröffentlichen lag also nahe. Mittlerweile ist aus der ehemaligen Notsituation mit dem Hund ein kleines Gewerbe entstanden, durch das anderen Hundehaltern in ähnlichen Situationen eine Alltagshilfe angeboten werden kann. Nicht nur Halter frisch operierter Tiere interessieren sich dafür, sondern auch diejenigen, die ein älteres oder arthrosekrankes Tier mit Treppenverbot daheim haben. Wer möchte, findet Fotos und weitere Informationen und auch meine Rufnummer für eine -unverbindliche- Beratung auf der Webseite.

 

Autor: Ellen Schneider







weitere Alltagstipps:

Tipps für feines Leder

Günstige Einkaufstipps

Reinigungstipps

Ein neues Familienmitglied finden

Alltagstipps für Freizeit und Hobby





 

 




Auto & Verkehr - Bildung & Wissenschaft - Computer & Technik - Finanzen & Wirtschaft - Firmen & Handel - Freizeit & Hobby - Gesellschaft & Politik - Gesundheit & Medizin - Haus & Garten - Internet - Kinder & Jugendliche - Kunst & Kultur - Lifestyle & Kosmetik - Medien - Onlineshops - Promotion & Verzeichnisse - Reisen & Touristik - Städte & Gemeinden