Zur Startseite des Informationsportals24.de Spamverdacht mitteilen Wollen Sie Ihre Seite eintragen? Zum Kontaktformular des Informationsportal24.de Impressum des Informationsportal24.de Die Banner vom Informationsportal24.de Hier gelangen Sie zu unseren neuen Einträgen zur Suche

 

Informationsportal24 - Alltagstipps

 

Personaldienstleistung und Zeitarbeit

Die Zeitarbeit ist eine Option, die vor allem in konjunkturstarken Jahren und erhöhter Nachfrage mit Vorliebe verwendet wird. Unternehmen wird dadurch ermöglicht, auf flexible Mitarbeiter zugreifen zu können, ohne diese direkt fest einzustellen. Sollten die Mitarbeiter dann nicht mehr gebraucht werden, müssen keine Kündigungsfristen eingehalten werden. Mitarbeiter auf Zeit werden von einer Personaldienstleistung angestellt und werden an die anfragenden Firmen weitervermittelt.

Die Mehrzahl der Personaldienstleistungen stehen dafür mit unterschiedlichen Firmen in Kontakt. Wenn das Unternehmen mit den Leistungen der vermittelten Zeitarbeiter zufrieden ist, wird die Firma auch weiterhin von dieser Personaldienstleistung Gebrauch machen. Die Bezahlung des Arbeitnehmers wird von der Personaldienstleistung ausgezahlt, die wiederum von der Firma die den Service in Anspruch genommen hat bezahlt wird. Auch wenn vor allem kein Unternehmen den Mitarbeiter anfragt, kriegt dieser über die Personaldienstleistung sein normales Gehalt.

Personaldienstleistungen gibt es inzwischen in fast jeder Stadt. Sie übermitteln sowohl Akademiker wie auch Fachangestellte und Lagerarbeiter. Jeder Mitarbeiter der Personaldienstleistung kennt die Fachbereiche eines jeden Mitarbeiters und kann ihn somit an die anfragenden Firmen vermitteln.

Zeitarbeit in Deutschland ist in den vergangenen Jahren zum Teil auf Arbeitnehmerseite unbeliebt geworden. Hauptsächlich wegen zu geringer Vergütung und deutschlandweit geforderter Flexibilität, wurde Kritik gegenüber Personaldienstleistungen geäußert.

Doch Zeitarbeit hat auch nicht zu unterschätzende vorteilhafte Seiten. Zahlreiche Arbeitslose, vor allem so eben ausgebildete Jugendliche oder ältere Menschen, haben selten noch eine Chance, eine Direkteinstellung zu bekommen. Zum einen werden sie nur auf Probe angestellt oder bekommen nur einen zeitlich begrenzten Vertrag. Auch Diejenigen, die in einen anderen Beruf als Quereinsteiger beginnen möchten, wird es nicht leicht gemacht. Hinzukommend existieren in den meisten strukturschwachen Räumen Deutschlands nur sehr wenige Jobs. Eine echte Alternative zur Erwerbslosigkeit ist die Zeitarbeit.

Diejenigen, die sich als Zeitangestellte übermitteln lassen, lernen während ihrer Tätigkeit unterschiedliche Menschen kennen und können sich beruflich weiterentwickeln. Dabei fundieren sie ihre Wissensprofile und können neue Perspektiven kennenlernen. Vor allem junge Menschen ziehen hieraus Nutzen, schließlich nutzt jedes Unternehmen andere Werkzeuge und Maschinen. Diese Menschen werden es aufgrund ihrer somit erworbenen Erfahrungen später auch leichter haben, eine feste Anstellung zu bekommen.

Arbeiter auf Zeit werden von den Firmen je nach Bedarf geordert. Sie können so Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Benötigt die Firma anschließend, bei dauerhafter Verbesserung der Auftragslage, feste Angestellte, wird sie mit Sicherheit auf jene Menschen zugehen, die bereits durch die Zeitarbeit eingearbeitet sind. Daher ist Zeitarbeit auch eine Chance, auf lange Sicht eine feste Anstellung zu bekommen.

 

Autor: Hartmut Schiffer





weitere Alltagstipps:

Wohnung renovieren

Günstige Einkaufstipps

Rechtsschutz ist unerlässlich

Nebenkosten spürbar senken

Alltagstipps für Freizeit und Hobby





 

 




Auto & Verkehr - Bildung & Wissenschaft - Computer & Technik - Finanzen & Wirtschaft - Firmen & Handel - Freizeit & Hobby - Gesellschaft & Politik - Gesundheit & Medizin - Haus & Garten - Internet - Kinder & Jugendliche - Kunst & Kultur - Lifestyle & Kosmetik - Medien - Onlineshops - Promotion & Verzeichnisse - Reisen & Touristik - Städte & Gemeinden