Zur Startseite des Informationsportals24.de Spamverdacht mitteilen Wollen Sie Ihre Seite eintragen? Zum Kontaktformular des Informationsportal24.de Impressum des Informationsportal24.de Die Banner vom Informationsportal24.de Hier gelangen Sie zu unseren neuen Einträgen zur Suche

 

Informationsportal24 - Technik

 

Kartendrucker und Karten-Systeme

Immer mehr Arbeitgeber statten ihre Angestellten mit Ausweisen aus. Selbstverständlich besteht jederzeit die Möglichkeit, sich von speziellen Kartendruck-Unternehmen Ausweise erstellen zu lassen. Da dies aber auf Dauer sehr teuer kommt, steigt der Bedarf an Kartendruckern stetig an. Mit einem Kartendrucker lässt sich unter anderem ein Dienstausweis zügig und unkompliziert erstellen. Doch nicht ausschließlich für Betriebe mit Dienstausweisen ist ein Kartendrucker lohnend. So lassen sich auch Eintrittskarten und Besuchertickets zügig erstellen.

Als hervorragende, qualitativ hochwertige Modelle in diesem Bereich zeichnen sich die Zebra Card Printer P110i und Zebra P330i aus. Beide Modelle sind außergewöhnlich kompakt und lassen sich überall einfach und bequem aufstellen und bedienen. Karten für sog. Kartensysteme bzw. Card Systems wie Kundenbindungssysteme, Automatensysteme, bargeldlose Zahlsysteme, usw. werden von den Zebra Kartendruckern genauso bestens unterstützt.

Die Zebra P300er Serie ist absolut marktführend im Ausweis - Drucker Bereich. Faszinierend ist das Zebra P330i Modell wegen der leichten Bedienung und der großartigen Schnelligkeit. So lassen sich einseitige Plastikkarten in maximal fünfundzwanzig Sekunden anfertigen. Auf Anfrage sind auch noch Chipkodierstationen erhältlich, mit denen sich Chipkarten bzw. Smart Cards erstellen lassen. Bei beiden Zebra Ausweisdrucker lassen sich mit RFID die Tickets drucken. RFID ist eine revolutionäre Farbbandtechnologie, die nicht ausschließlich für brillante und schöne Farben steht, sondern auch eine automatische Farbbanderkennung bzw. Farbbandenderkennung integriert.

Natürlich gibt es aber auch zu den Zebra Modellen noch Alternativen. Auch bei den Unternehmen Mifare und Legic sind verschiedene gute Ausweisdrucker erhältlich. Bevor es jedoch zum Kartendruck kommt, müssen die Ausweise am PC erstellt werden. Die Cardfive Software ist dabei sehr nützlich. Bei Verwendung dieser Software stehen dem Nutzer diverse hilfreiche und schnell erlernbare Funktionen zur Verfügung, mit denen sich ein Ausweis zügig erstellen lässt. Die im Programm enthaltende automatische Bildbearbeitung erleichtert diese Prozedur enorm. Gleich nach dem Einfügen eines Fotos (z.B. von einer Digitalkamera), verbessert das Fotoprogramm FaceSnap automatisch die Details des Bildes. Das schwierige Bearbeiten mit komplizierten und teuren Bildbearbeitungsprogrammen ist somit nicht mehr erforderlich.

Zusammenfassend kann man feststellen, dass es eine lohnende Investition darstellt, einen guten Kartendrucker mit einer anfängerfreundlichen und raschen Bedienung, sowie der ständigen Geldersparnis anzuschaffen.




Autor: Manni Freund







weitere Informationen zur Technik:

Übersicht Alarmanlage

Bohren mit einer Magnetbohrmaschine

UMTS fürs Notebook

Vorteil von Energiesparlampen

Informationen zu Computer und Technik