Zur Startseite des Informationsportals24.de Spamverdacht mitteilen Wollen Sie Ihre Seite eintragen? Zum Kontaktformular des Informationsportal24.de Impressum des Informationsportal24.de Die Banner vom Informationsportal24.de Hier gelangen Sie zu unseren neuen Einträgen zur Suche

 

Informationsportal24 - Technik

 

Kostenloser Live Tracker geht an den Start.

Website – Controlling ist mittlerweile ein mächtiges Marketingtool geworden. Damit können sie Daten über die Besucher ihrer Webseite sammeln, um diese dann später auswerten zu können. An Hand der Auswertung lässt sich dann das Besucherverhalten auf der Webseite 1 zu 1 nachbilden, um eventuelle Schwachstellen in der Navigation zu erkennen. Sehr viele Webseitenbetreiber wissen gar nicht, wie viele Neukunden sie verlieren, nur weil ein Interessent den Kaufen – Button nicht finden kann!

Doch nur die Auswertung reichte Paul Buchhorn nicht. „Ich will sehen was jetzt im Moment auf der Webseite passiert“, so Paul Buchhorn vor der Entwicklung von Live-Tracker.de. „Leider konnte ich bei meiner Recherche im Internet kein befriedigendes und vor allem kostenloses Tool für diese Zwecke finden, also haben wir uns dazu entschlossen selber ein solches Tool auf den Markt zu bringen“. Wie gesagt so getan. Seit dem 12.12.2007 befindet sich der Live Tracker in der Beta – Phase und steht jedem kostenlos zur Verfügung.

Der Live Tracker bietet dem Webmaster durch das Einbinden eines Codes in seiner Webseite eine sofortige Echtzeit Statistik seiner Webseite. Darüber hinaus werden z.B. Informationen wie die Herkunft des Besuchers, oder aber auch die Aufenthaltszeit. Der Webmaster muss also nur den Code einbinden und alles funktioniert, denn das ganze System läuft online auf www.live-tracker.de und ermöglicht damit zugleich den Zugriff von jedem internetfähigen Computer.

„Rundum habe ich jetzt genau das, was ich anfangs vergeblich im Internet gesucht habe“, so Paul Buchhorn. „Das Tool befindet sich nun in der Testphase und wir werden die Funktionen des Tools weiterhin so ausbauen, damit man sofort erkennen kann, wo die Navigationslöcher sind, um diese sofort beheben zu können“.

Selbstverständlich spielt immer der Datenschutz bei solchen Programmen eine wichtige Rolle. Damit da keine Informationslöcher entstehen, werden alle personenbezogenen Daten verschlüsselt abgespeichert und manche werden auch direkt nach dem Besuch auf der Webseite gelöscht.




Autor: Paul Buchhorn







weitere Informationen zur Technik:

Schnelle Chipkartendrucker

Datensicherung

Mobiles Internet

Stromanbieter

Informationen zu Computer und Technik